NUR NOCH HEUTE: Spare bis zu 40% auf Wandbilder

Tischnummern zur Hochzeit einfach selbst gestalten

Warum Ihr Tischnummern zur Hochzeit als Wegweiser benötigt

Tischnummern zur Hochzeit als Teil eines kreativen Gesamtpakets

Wer hegt welche Animositäten und sollte auf keinen Fall zusammensitzen? Welche Singles würdet Ihr gerne dezent aufeinander zuschubsen? Kaum etwas ist mit so vielen Komplikationen verbunden wie die Sitzordnung bei Eurer Hochzeitsfeier. Plant rechtzeitig im Voraus und haltet Euch das Ergebnis in einer Hochzeits-Gruppentischkarte fest, den Ihr am Eingang Eurer Hochzeits-Location aushängt. Dort sieht jeder Gast, an welchem Tisch er Platz nehmen soll. Dazu stellt Ihr passende Tischnummern zur Hochzeit auf die Tische.

Tischnummern für die Hochzeit fantasievoll gestalten

Natürlich könntet Ihr auch mit schwarzem Filzstift Nummern auf weißes Papier malen. Aber dieser ganz besondere Tag in Eurem Leben hat mehr verdient. Gestaltet darum Eure eigenen Tischnummern zur Hochzeit auf hochwertige Weise. So können die Tischnummern zur Hochzeit in Gold auf einem mit Herzen verzierten weißen Papier gedruckt werden. Bezaubernd romantisch und verspielt sind Tischnummern zur Hochzeit in Vintage-Looks mit kleinen Blüten oder barocken Schnörkeln. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf und gestaltet Euch die Märchenhochzeit, von der Ihr immer geträumt haben.

Vielfältige Tischnummern zur Hochzeit im Set bestellen

In der Regel sind Tischnummern zur Hochzeit zum Stecken gedacht und auf besonders festes Papier gedruckt. Mit dem praktischen Konfigurator gestaltet Ihr kreative Tischnummern zur Hochzeit mit Farben und Motiven nach Eurem Geschmack und wählt auch das Papier selbst aus. Steckt sie dann in die dekorativen Blumensträuße auf den Tischen oder in spezielle Kartenhalter. Besonders hübsch wirkt es, wenn die Tischnummern zur Hochzeit in demselben Design gestaltet sind wie die als Erstes verschickten Save-the-Date-Karten, die darauffolgenden Hochzeitseinladungen und weitere Druckwerke wie Menükarten, Tischkarten zur Hochzeit und die Hochzeits-Kirchenhefte.